HOROSKOP FÜR DIE WOCHE VOM 08.02.2018 BIS 14.02.2018
7. Februar 2018
JÜNGER, STÄRKER, BESSER, SCHÖNER
19. Mai 2018
alle anzeigen

ES LEBE DER SPORT

Der Frühling hat sich entschieden, 2018 doch noch seine Aufwartung zu tun. Das ist für die Häxä ein unmissverständliches Zeichen, die Schlabberhose auszuziehen, die CD-Sammlung mit den Lieblings-Aprés-Ski-Hits im Estrich zu verstauen (oder besser: gleich ab in die Tonne damit) und die Familienpackung Pommes-Chips den fröhlich zwitschernden Amseln auf dem Balkon zu gebeneiden.

 

Eiiiiiiis, zweiiiiiiiii, drüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüü

 

Nun heissts: Jogginghose angezogen, die neuste Disco-Mucke auf die Ohren und ab auf Feld, Wald und Wiesen, um wieder richtig fit zu werden!

 

Häxä und Sport? Klingt unvertraut in Ihren Ohren, lieber Leser? Ihr Fehler, denn was Sie sicher nicht wussten: die Ribi-Häxä Dallenwil wurden ursprünglich als Sportverein gegründet! Und zwar als einer der ältesten überhaupt. Werfen wir einen Blick in die Geschichtsbücher…

 

Lange bevor die Franzosen die hiesigen Ländereien brandschatzten (und sogar noch bevor sich Magellan aufmachte, die neue Welt zu entdecken) machten sich einige übergewichtige Dallenwiler daran, den ersten gesundheitsfördernden Treffpunkt im Kanton zu gründen (« Sportfreunde der Häxä zur Ribi – Schweiss & Tränen e.V.»). Dies war am 15. Juni 1487 (Bitte machen Sie sich nicht die Mühe, im Internet zu recherchieren: steht nichts drin). Ziel war es, Geist und Körper in Gleichgewicht zu halten und den sündigen Verlockungen der damaligen Zeit verlustig zu werden.

 

 

Zeitsprung in die Zukunft (1): einen Tag später, am 16. Juni, wurde der Verein auf allgemeinen Wunsch hin wieder aufgelöst und man einigte sich einstimmig, die gemeinsame Freizeit in Zukunft im örtlichen Gasthaus zum Schlüssel zu verbringen. (Wahre Geschichte.)

 

Zeitsprung in die Zukunft (2): wir schreiben das Jahr 2018, und die jungen Spring-ins-Feld der jetzigen Ribi-Häxä sind voller Tatendrang, heuer folgende Trophäen zu erringen:

 

21. April: Dorfturnier, Wolfenschiessen et Unihockey-Turnier, Buochs

31. Mai: Grümpi, Buochs

2. Juni: StrongMan Run, Engelberg

9. Juni: Schweizer Meisterschaft im Hydranten-Weitwurf, Zermatt

7. bis 9. Juli: Tractor Pulling, Zimmerwald BE

26. August: Schweizer Meisterschaft im Ausbeineln, Langau i. E.

xy. Dezember: Hockey-Match vs. Schluchtis, Engelberg

 

 

Wie man sieht: die Olympischen Winterspiele, wie auch die Fussball-WM, sind bei weitem nicht die grössten Aufgaben, denen sich die Menschheit im Jahre 2018 zu Stellen im Stande ist. Die Redaktion drückt die Daumen und wird die Wettkämpfe – wie Sie sich es gewohnt sind, lieber Leser – auf objektive Art und Weise für die Nachwelt in Erinnerung behalten.

 

In diesem Sinne: Es lebe der Sport!

 

 

Hanteln jonglierend, die Red.