SPIELS NOCH EINMAL, SAM…
13. Juli 2017
HOUSTON, WE HAVE A PR…. ESIDENT!
13. Juli 2017
alle anzeigen

SPORT, SCHWEISS UND TRÄNEN

Alkohol, fettige Speisen, Tabakwaren und die Verharmlosung von wohltuenden Einstiegsdrogen: kennen wir nicht. Couch-Garnituren, endloses Fernsehen und Social Media-Exzesse bis zum Geht-nicht-mehr: alles Fremdwörter für die Häxä. Denn hier gilt:

 

Sweat, baby sweat

 

Ja ja, die Fastenzeit geht zu Ende und damit der letzte Strohhalm, der einem noch einen Hauch von Erinnerung an die vergangene Fasnacht zuliess.

 

Arbeit, Familie und Weiterbildung sind ja schön und gut; vermögen aber vom emotionalen Loch tief in uns drin, dass der Aeschelimittwoch aufgerissen hat, nur bedingt abzulenken. Reisen nach Hawaii, Vancouver oder Las Vegas? Eine wundervolle Möglichkeit, um auf andere Gedanken zu kommen – aber leider liess die angespannten Guuggenfinanzen zu, lediglich die Charmantesten von uns ziehen lassen zu können.

 

Somit verbleibt den Daheimgebliebenen als letzte Zuflucht die körperliche Ertüchtigung, um den diesjährigen Frühling/Sommer einigermassen sinnvoll zu gestalten. Als Trost bleibt ihnen dann zumindest, im Herbst die perfekte Bikinifigur zur Schau stellen zu können – nur um innerst kürzester Zeit wieder in alte alkoholgetränkte und lasterhafte Muster zu verfallen. So ist halt der «cyrcle of life», wie von Elton John besungen.

 

Nun gut, der Weg zur besagten Bikinifigur ist lang und steinig. Aber er lohnt sich. So sieht er im Detail aus:

22. April: Dorfturnier Wolfenschiessen

29. April: Unihockeyturnier Buochs

27. Mai: Holzsportwettkampf (Luthern LU)

3. Juni: Fisherman’s Friend StrongmanRun (Engelberg)

15. Juni: Grümpi Buochs

7. Oktober: Chabis-Hoblete (Toffen BE)

14. Oktober: Bodybuilding Schweizermeisterschaft (Basel)

9. Dezember: Überraschungs-Anlass zum Ende der Sportsaison

 

Sommer 2017

 

Das Ziel lautet wie jedes Jahr, dass an jedem Anlass mindestens zwei aktive Häxä mittun. Darum wurden oben nur die Termine aufgelistet, an denen das Ziel in den letzten Jahren auch erreicht wurde.

 

Weitere Aktivitäten sind natürlich ebenfalls möglich. Für Anregungen wenden Sie sich, werter sportbegeisteter Leser, bitte an spiko@ribi-haexae.ch.

 

Also ihr Lieben: tüchtig sein, Sport treiben und dem teuflischen Alkohol abschwören.

 

 

die Ibiza-Ferien buchend, die Red.